Verkehrslandesrat Stefan Schnöll hat das ÖFFi-Paket mit dem Bund geschafft.

Einerseits die gesamt Landesregierung, als auch die Stadtregierung zu motivieren, noch 2020 mit dem Bund einen längerfristigen Finanzvertrag über fast 900 Millionen MIO abzuschließen.

Die Salzburger Lokalbahn bekommt 5 neue Triebwagen, die Lokalbahnverlängerung bis Mirabellplatz,. Neubauten der Bahnhöfe Bürmoos, Itzling und Bergheim, die Schienenanbindung zum Messzentrum. Sehr erfreulich, dass auch die Pinzgauerlokalbahn mit 8 Mio. Euro im Gesamtpaket vereinbart wurden.

FORUM MOBIL schätzt auch Verkehrsministerin Leonore Gewessler, die als Bundesministerin diesen Vertrag unterzeichnet hat.

Verkehrslandesrat Stefan Schnöll hat das ÖFFi-Paket mit dem Bund geschafft